Über uns

Kultur | lx – Arts Council Luxembourg :
Im Dienste der Künstler.Innen und Kultur

Kultur | lx – Arts Council Luxembourg wurde im Juli 2020 auf Initiative des Ministeriums für Kultur in Luxemburg gegründet. Die Einführung dieser neuen Koordinierungsstelle zur Unterstützung, Förderung und Verbreitung der luxemburgischen Kulturszene ist das Ergebnis einer umfassenden Konsultation und geht auf Impulse aus dem Luxemburger Kreativsektor zurück.

Diese neue Institution ist Teil des Kulturentwicklungsplans (Kulturentwécklungsplang / KEP) (2018–2028), der von der luxemburgischen Regierung verabschiedet wurde. Die Tätigkeit von Kultur | lx gliedert sich in folgende Schwerpunkte:

  • Begleitung der Karriereentwicklung von Künstler:innen und Kulturschaffenden aus Luxemburg
  • Unterstützung und Förderung der Verbreitung des künstlerischen Schaffens
  • Bekanntmachung und Förderung künstlerischer Kreationen auf nationaler und internationaler Ebene

Kultur | lx vereint hunderte bereits bestehende Initiativen und Aufgaben unter einem Dach, wie beispielsweise die von music:LX und Reading Luxembourg, und entwickelt weitere. Mittel- bis langfristig strebt Kultur | lx an, einer der Hauptansprechpartner in puncto Begleitung und Promotion von Fachleuten folgender Sparten zu werden: Architektur, Design, Kunsthandwerk; Multimedia- und Digitalkunst; Literatur und Verlagswesen; Musik; darstellende Kunst.

Verwaltungsrat

Bernard Baumgarten

Directeur du TROIS C-L
( Centre de Création Chorégraphique Luxembourgeois )

Nadine Erpelding

Conseiller de Gouvernement, Ministère de la Culture

Catherine Decker (présidente)

Conseillère Relations avec les institutions culturelles; Secrétaire générale de la Commission luxembourgeoise pour l’UNESCO, ministère de la Culture

Iris Depoulain

Commissaire aux droits d’auteurs, ministère de l’Économie

Gast Groeber (trésorier)

Auteur

Jérôme Konen

Directeur du Kinneksbond, Centre culturel Mamer

Jean-Claude Kugener

Directeur des Affaires consulaires et des relations culturelles internationales, ministère des Affaires étrangères et européennes

Tom Théobald (secrétaire)

Directeur du développement et de la promotion de la place financière, ministère des Finances

Michèle Walerich

Responsable du département Photographie, Centre national de l’audiovisuel (CNA)

Michel Welter (vice-président)

Gérant de A-Promotions

Barbara Zeches

Conseillère Affaires européennes et internationales, ministère de la Culture

Team

Koordinierung

Diane Tobes
Nationale Koordinatorin
Valérie Quilez
Internationale Koordinatorin

Verwaltung

Ludovic Prost
Stellvertretender Leiter
Verwaltung und Finanzen
Angèle Maschio
Verwaltungsassistentin

Kommunikation

Emilie Gouleme
Kommunikationsbeauftragte
Joël Brücher
Digital Content Manager

Abteilung Musik

Giovanni Trono
Leiter der Abteilung Musik
Zachary Glavan
Projektleiter
Pop/Rock/Elektro/R&B/Hip-Hop
Clémence Creff
Projektleiter
Klassisch/Zeitgenössisch/Jazz/World

Abteilung Literatur und Verlagswesen

Brian Bailey
Projektleiter
Literatur und Verlagswesen

Abteilung Bildende Kunst

Hélène Doub
Leiterin der Abteilung
Bildende Kunst

Abteilung Darstellende Kunst

Victor Mayot
Leiter der Abteilung
Darstellende Kunst

Partner